Über Freehills

Die Band Free Hills entstand am 28.05.2013. Der Gedanke an eine Bandgründung verfestigte sich an einem Konzertabend in der Wirtschaft beim Bichler in Emmering. Am darauffolgenden Tag trafen wir uns das erste Mal, um zusammen zu spielen – vorerst mit Tuba und Posaune. Nachdem wir festgestellt hatten das unser Musikgeschmack fast gleich war und wir beide so ziemlich alle Lieder von Johnny Cash kannten, entschlossen wir einen Song von Johnny Cash zu covern. Mit der Zeit coverten wir weitere Songs von Johnny Cash. Bis heute haben wir keinen anderen Interpreten als Johnny Cash gecovert. Bei den Proben bekamen wir immer mehr das Verlangen eigene Songs zu schreiben. Kurz darauf entstand die Melodie von „Whitecloud“. Es dauerte nicht lange bis Johny einen passenden Text geschrieben hatte und wir begannen den Song immer weiter zu entwickeln. Parallel entstand der Song „Blue white flower“ und der Gedanke Johnny Cash´s Songs zu covern rückte in den Hintergrund. Nun stand für uns zwei fest, wir brauchen dringend einen Schlagzeuger. Nach mehreren Gesprächen in Johnys Freundeskreis, wurde ein uns nur flüchtig Bekannter Schlagzeuger (Samuel Vogl) empfohlen. Unsere nächste Probe fand im Garten statt, da die Räumlichkeiten für drei Mann zu klein waren. Die Gartenprobe war gleich nach den ersten 30 Minuten ein Erfolg. Da dies aber keine Dauerlösung war – im Garten zu proben – zogen wir nach kurzem Überlegen in den Keller um. Für zirka zwei Jahre diente der Keller als Proberaum. Und die Aufträge kamen. Zeitgleich wurde Paul von einem Sologitarristen (Jan Badura) angesprochen, ob er nicht eine Band wüsste in der er spielen könnte. Ohne lange zu überlegen war Jan bei der nächsten Probe dabei. Durch die Soloeinlagen wurden unsere Songs immer harmonischer.

© 2016 Freehills - Country/Blues Rock aus Bayern | Datenschutz | Impressum